Home Archiv Newsletter 23.11.2010

Waldgutnewsletter: Das war die HPM 2010

23.11.2010

Liebe Freunde und Freundinnen von Waldgut Verlag & Atelier Bodoni,

schön wars auch dieses Jahr wieder, nun ist die HPM, die Handpressen-Messe vorüber. Dieser Newsletter informiert über alle Aussteller und Events der HPM. Doch bevor wir zurückschauen, noch der Hinweis auf zwei kommende Buchtaufen:

Buchtaufe Amélie Schenk: Das Meckern der Pferdekopfgeige
Donnerstag, 25. November 2010, 19 Uhr
Völkerkundemuseum der Universität Zürich
Pelikanstr. 40, CH-8001 Zürich, Tel.: +41 (0)44 634 90 11
Einführung Dr. Martina Wernsdörfer
Eintritt frei

Buchtaufe Jürgen Wasim Frembgen: Nachtmusik im Land der Sufis
Dienstag, 7. Dezember 2010, 19 Uhr
Staatliches Museum für Völkerkunde München
Maximilianstraße 42, D-80538 München, Tel.: +49 (0)89 210 13 61 00
Einführung Dr. Monika Oertner
Eintritt frei

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Das war die HPM 2010

Vom 12. bis 14. November 2010 fand die 10. Frauenfelder Buch- und Handpressen-Messe im Eisenwerk in Frauenfeld statt. Die folgende Fotostrecke gibt einen Eindruck des erfolgreichen Anlasses, von dem Aussteller/-innen und Besucher/-innen gleichermaßen begeistert waren.

 

Druckkunst und Künstlerbücher, Produkte in Bleisatz, Handpressendruck, auf Bütten und anderen edlen Papieren, in Stein- und Kupfertiefdruck, handgebunden, in Holz- und Linolschnitt, in hochfeiner Typografie wurden in zwei Messehallen gezeigt, befühlt, bewundert, ge- und verkauft und glücklich nach Hause getragen.

 

Über beiden Messehallen schwebten die Bodoni (Poesie) Blätter des Atelier Bodoni.

 

Zwölf Aussteller hatten im Vorfeld in Holzschnitt, Linolschnitt und Bleisatz Werbeplakate für die HPM 2010 gestaltet und gedruckt, die überall im Umland ausgehängt worden waren und auf der HPM gesondert ausgestellt wurden.

 

Gern besucht: die HPM-Bar.

 

Das Presseecho war erfreulich, Tageszeitungen wie die NZZ und die Thurgauer Zeitung, Monatszeitschriften wie Saiten und akzent und Schweizer Radio DRS kündeten den Anlass vielfach an, und in den einschlägigen Newslettern und Internetportalen war er auch präsent, so z. B. auf den Seiten von Zeitpunkt, BuchMarkt und Börsenblatt oder im Newsletter des Schweizer Buchhandels oder im Blütenleser.

 

Das Schweizer Fernsehen art-tv drehte eine Kurzreportage über die HPM 2010. Den Beitrag können Sie im Internet kostenlos anschauen: hier klicken.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Die Eröffnung

Zur Eröffnung gab es am Freitag einen Presse- und Gästeempfang im Foyer des Eisenwerks.

 

Der Initiator der Messe, Waldgut-Verleger Beat Brechbühl und der Kulturbeauftragte der Stadt Frauenfeld, Christof Stillhard, begrüßten gemeinsam mit dem Moderator Urs Heinz Aerni das Publikum und eröffnete feierlich die 10. HPM.

 

Dank gesagt wurde auch den Partnern der HPM: Stadt Frauenfeld, Kulturamt des Kantons Thurgau, Thurgauer Kantonalbank und Migros Kulturprozent.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Ehrengast Even Hoshen Press aus Israel

Ehrengast 2010 war der israelische Verleger Drucker und Buchbinder Ido Agassi mit seiner Even Hoshen Press aus Ra'anana.

 

Zusammen mit seiner Frau Mihal präsentierte er die wunderbaren Einbandarbeiten von Even Hoshen Press.

 

Eigens für die HPM hatte Ido Agassi eine ledergebundene Prachtausgabe des Gedichts Der Rabe von Edgar Allan Poe gedruckt, in deutscher und hebräischer Übersetzung. Noch kurz vor dem Abflug aus Tel Aviv wurden die ersten Bände der Auflage von 36 Bänden fertiggestellt und konnten auf der Frauenfelder Messe erstmals gezeigt werden.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Die Aussteller/-innen von A bis Z

AERNIs Bücherbar, D-Hausach, A-Wien, CH-Zürich

 

Atelier Bodoni CH-Frauenfald

 

BABEL Verlag D-Denklingen

 

Bilgerverlag CH-Zürich

 

Buchdruckatelier Bleiklötzle D-Wäschenbeuren (leider aus Krankheitsgründen verhindert)

 

Céphéides F-Paris

 

Constanze Brahn D-Konstanz

 

Carivari D-Leipzig

 
 

de.va.-eck. D-Leipzig

 

demaex D-Konstanz

 

Druckwerk CH-Basel

 

Einhandpress D-Landau

 
 

Even Hoshen Press IL-Ra'anana

 
 

Gerard Paperworks D-Rheinbach

 
 

Karl-Friedrich Groß D-Freiburg

 
 

Ruth Loibl D-Rheinfelden

 
 

NeueKleiderDrucke D-Berlin

 

Offizin Die goldene Kanne D-Weilrod

 

Offizin Parnassia CH-Vättis

 

Offizin S. Meran

 

POINT JAUNE museum CH-St. Gallen

 

Edizioni Pulcinoelefante I-Osnago

 

Rehlensche Handpresse D-Nördlingen

 
 

Römerturm Feinstpapier D-Frechen

 
 
 
 
 

Sonnenberg-Presse D-Chemnitz und Kemberg

 

Stampa Didot CH-Tägerig

 

Steinort Papyr Mühl FL-Triesenberg

 

SWIPS (Swiss independent publishers), vertreten durch Edition Howeg CH-Zürich

 

Svato Verlag D-Hamburg und CZ-Prag

 
 

Atelier Edition TypoPresse CH-Schmitten und Bern

 
 

Antiquariat Viarius CH-Frauenfeld

 

Vogelpresse D-München

 

Waldgut Verlag CH-Frauenfeld

 

Verlag Martin Wallimann CH-Alpnach Dorf

 

Josef Weiss Edizioni CH-Mendrisio

 

widukind-presse D-Dresden

 

XYLON Schweiz CH-Zürich

 

Eine Vorstellung aller Aussteller/-innen sowie alle Kontaktdaten finden Sie im Programmheft (zum Download bitte anklicken):

Icon Download (1.5 MB)
Messeprogramm HPM 2010

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Das Jubiläumsfest

Am Samstagabend fanden sich Aussteller/-innen und Besucher/-innen zur großen Buch- und Handpressenmessenparty im Salon rouge im Eisenwerk zusammen und ließen sich die von der Eisenbeiz zubereiteten Speisen schmecken.

 

Durch den Abend führte Moderator Urs Heinz Aerni. HPM-Initiator Beat Brechbühl hielt eine launige Rede zur Geschichte der Handpressen-Messe und erntete viel Applaus.

 

Musikalisch begleitet wurde der Abend von der Schweizer Gipsy-Combo Bateau Ivre: Dominique Gärtner (Klarinetten, Gesang), Geert Dedapper (Akkordeon, Gitarre, Gesang), Nora Becker (Querflöte), Chris Jäger (Percussion).

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Das HPM-Messebau-Team

Viele fleißige Helfer machten die 10. Frauenfelder Buch- und Handpressen-Messe möglich. Im Team gingen Auf- und Abbau leicht von der Hand.

 
 
 

(Fotos Martin Stiefenhofer und Predrag Tatalovic)

 


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die HPM 2010 war eine sehr schöne Publikumsveranstaltung und ein herzliches Familienfest der Handpressendruckerszene.
Die Veranstalter waren sehr zufrieden mit dem gesamten Anlass, mit dem reibungslosen Ablauf, der Vielfalt der angebotenen Druckprodukte und der guten Stimmung unter Ausstellern und Besuchern.
Vielen Dank an alle Beteiligten und herzliche Grüße

 

Ihr
Waldgut-Team

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

P.S. Jedes lieferbare Buch senden wir Ihnen gerne innerhalb weniger Tage und (für Privatkunden) versandkostenfrei zu. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an: bestellung@waldgut.ch

Der Buchhandel kann unsere Bücher zu den üblichen Konditionen bei unseren Auslieferungen in CH, D und A oder über die Barsortimenter beziehen. Bei Nachfragen steht die Kollegin vom Vertrieb für Sie bereit: presseundvertrieb@waldgut.ch

 

 
Zum Seitenanfang