Home Archiv Veranstaltungen 2019

Veranstaltungen 2019

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Mini-Lesereise in Irland

Gabrielle Alioth und Fred Kurer lesen aus The Poet's Coat / Der Mantel der Dichterin.

8. Oktober 2019, vormittags
University of Limerick, Zentrum für Deutsch-Irische Studien, Limericker Literaturgespräche

10. Oktober 2019, 16.00
University College Dublin, Colloquium

10. Oktober 2019, 18.00
Residence of the Swiss Ambassador, Dublin, Presentation

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesung Jochen Kelter

Jochen Kelter liest aus seinem neuen Essayband Sprache ist eine Wanderdüne.

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 19.30 Uhr

im Bürgersaal Konstanz
Stephansplatz 17

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Frauenfelder Kulturtag 2019

Wir laden Sie herzlich zu unserer Lesung im Rahmen des Frauenfelder Kulturtages 2019 ein. Ostschweizer AutorInnen lesen im Theater im Eisenwerk aus ihren Werken Geschichten und Lyrik.
Moderation: Beat Brechbühl

Es lesen:
Irène Bourquin
Ruth Erat
Jochen Kelter
Fred Kurer
Ivo Ledergerber

Samstag, 28. September 2019
18:00 - 19:15 Uhr im Theater im Eisenwerk
Eintritt frei

Erfahren Sie mehr über den Frauenfelder Kulturtag 2019.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Buchvernissage

Ruth Loosli stellt ihren neusten Gedichtband Hungrige Tastatur vor.

Die Vernissage wird untermalt von Hackbrettklängen.

Der Apéro im Anschluss gibt Gelegenheit, der Autorin persönlich zu begegnen.

20. September 2019, 19.00 Uhr

in der Stadtbilbiothek Winterthur
Obere Kirchgasse 6
8400 Winterthur

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Vernissage zur Ausstellung

Dieses Jahr feiert der Dichter, Schriftsteller und Typograph Beat Brechbühl einen runden Geburtstag. In seinem Waldgut Verlag sind seit 1985 im Atelier Bodoni über 150 Bodoni Blätter entstanden. Jeder dieser großformatigen Einblattdrucke ist ein meisterhaftes Zusammenspiel von Text, Farbe, Typographie und Druckkunst. Die Kantonsbibliothek zeigt eine Auswahl dieser Drucke in ihren Räumlichkeiten.

Der Verlagsleiter Beat Brechbühl und der Kantonsbibliothekar Bernhard Bertelmann führen durch den Abend.

19. September 2019, ab 19.30 Uhr

Die Vernissage wird mit einem Apéro abgeschlossen.

Veranstaltungsort:

Kantonsbibliothek Thurgau
Promenadenstraße 12
8510 Frauenfeld

Tel. 058 345 69 00
kantonsbibliothek@tg.ch
www.kantonsbibliothek.tg.ch

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

15. Frauenfelder Lyriktage

Frauenfelder Lyriktage mit: Nicole Bachmann, Beat Brechbühl, John Burnside, Zsuzsanna Gahse, Jürg Halter, Anja Kampmann, Sepp Mall, Marina Skalova und Christian Uetz

Von 13. bis 15. September 2019 treffen sich zum 15. Mal Dichterinnen und Poeten, um an den Frauenfelder Lyriktagen ihre Werke vorzustellen und einen Einblick in ihre Arbeitsweisen zu geben. Das Programm umfasst acht AutorInnen – darunter sowohl arrivierte Dichterinnen und Dichter, als auch Neuentdeckungen – , die dem Publikum eine direkte Auseinandersetzung mit aktueller Lyrik ermöglichen. Die 15. Jubiläumsausgabe wird zudem mit drei Programmpunkten gefeiert: Einerseits erhält die Thurgauer Autorin und Trägerin des Schweizer Grand Prix Literatur 2019, Zuszsanna Gahse eine ‚Carte Blanche’ für die Einladung eines Gastes ihrer Wahl, andererseits wird Beat Brechbühl als Mitbegründer der Lyriktage geehrt. Schliesslich wird das Programm mit dem künstlerischen Beitrag der Künstlerin und Choreografin Nicole Bachmann um ein interdisziplinäres Moment erweitert.

3-Tagespass: CHF 50/40*
2-Tagespass: CHF 40/30*
1-Tagespass: CHF 30/20*
Sonntagsmatinee: CHF 15/10*
*ermässigter Preis (AHV / IV / Arbeitslose / Studierende / SchülerInnen / KulturLegi Caritas)

Reservation: Per E-Mail, Telefon oder Post an: Kulturstiftung des Kantons Thurgau, Lindenstrasse 12, CH 8500 Frauenfeld,
T+41 52 202 29 19, info@kulturstiftung.ch, www.kulturstiftung.ch

Weitere Informationen zum dreitägigen Festival finden Sie auf der Homepage der Lyriktage

 
Icon Flyer (76KB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Rigi Literaturtage

Erika Frey Timillero liest aus ihrer Erzählsammlung Die Ewigkeit in einem Augenblick und aus ihrem neuen Projekt.

7. September 2019, zwischen 15.00 und 16.00 Uhr
in der Evangelisch-reformierten Bergkirche, Rigi Kaltbad

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesung

Walter Büchi liest aus Das Automobilverbot, Geschichten aus dem Unterengadin um 1912.

Dienstag, 27. August 2019, 19.30 Uhr
im Chasa Misoc in Sent

Ein Anlass des Kulturarchivs Unterengadin.
Eintritt frei

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Literaturtage Arbon

22. - 25. August 2019
Haus Max Burkhardt
Rebenstrasse 33, Arbon

Donnerstag, 22. August, 19.00 Uhr
Ruth Erat liest aus ihrer Erzählung Im Meer treibt die Welt

Samstag, 24. August, 20.00 Uhr
Irène Bourquin liest aus ihrem Erzählband Im Bauch des Hauses, mit Fotoausstellung zur Waldmelodie

Sonntag, 25. August, ab 15.00 Uhr
Lesungen von Erica Engeler, Christine Fischer, Fred Kurer, Elsbeth Maag und Monika Schnyder

 
Icon Flyer (20KB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesung Gabrielle Alioth

Gabrielle Alioth liest aus ihrem ersten Lyrikband The Poet's Coat / Der Mantel der Dichterin.

Montag, 8. Juli 2019, 17.00 Uhr

Kunstraum Hermann
Lavendelweg 8
6280 Hochdorf

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesung Gabrielle Alioth

Gabrielle Alioth liest aus ihrem ersten Lyrikband The Poet's Coat / Der Mantel der Dichterin.

Sonntag, 7. Juli 2019, 17.00 Uhr

Kloster St. Urban
Schafmattstrasse 1
4915 St. Urban

Heidi Bono berichtet im Zofinger Tagblatt über die Veranstaltung.

 
Icon Flyer (172KB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Buchvernissage Amélie Schenk

Mongolei- und Schamanenforscherin Amélie Schenk stellt ihr neues Buch vor: Der Steppe raue Freiheit.
Sie liest Geschichten aus der Mongolei und erzählt von Wildnissen, Lebenswasser, Nomaden und Schamanen.

Mittwoch, 19. Juni 2019, 19.30 Uhr

Bachletten Buchhandlung
Bachlettenstrasse 7
4054 Basel

mit Büchertisch und Apéro

Reservation per E-Mail: bachletten@bachletten.ch oder per Telefon: 061 281 81 33

 
Icon Flyer (540KB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Vollmondlesung mit Beat Brechbühl

Beat Brechbühl liest im Rahmen einer Vollmondlesung aus seinem umfangreichen Lyrikwerk.

Sonntag, 16. Juni 2019, 20.30 Uhr

Vollmondlesung in einem Privatgarten
Haltberg 36
8630 Rüti

Apéro auf der Terrasse ab 19.30 Uhr
Bei Regen findet die Lesung in der Bibliothek Rüti statt
Eintritt Fr. 15.–
Sitzgelegenheiten (begrenzte Anzahl) sind vorhanden, Sitzkissen und evtl. Campingstühle bitte selber mitbringen
Die Plätze am Haltberg 36 sind begrenzt, daher Anmeldung empfehlenswert. Hier für Rollstühle leider nicht geeignet.
Reservation in der Bibliothek Rüti, bibliothek@rueti.ch oder Tel. 055 536 15 65

weitere Informationen zur Veranstaltung erfahren Sie auf der Homepage der Kulturkommission der Gemeinde Rüti

 
Icon Flyer (1.4 MB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesung Jochen Kelter

Jochen Kelter liest im Rahmen des vom IBC Konstanz veranstalteten Jour Fixe aus seinem neuen Essayband Sprache ist eine Wanderdüne.

Samstag, 15. Juni 2019, 15.00 Uhr

Café der Meersburg
Schlossplatz 10
D-88709 Meersburg

Eintritt frei

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Botanik-Liebkosungen & -Beschimpfungen

Der Kapuzinergarten in den Jahreszeiten: vier botanische, literarische, kulinarische Spaziergänge.

Samstag, 15. Juni 2019
Sommer: Besuch bei Frau Holle
Weisse Pracht kündet vom Sommer: Holunderblüten, Schneebälle & Co. ?

Zeit: 16.00 bis ca. 17.30 Uhr
(Die Veranstaltung findet im Kapuzinergarten bei jedem Wetter statt; bitte entsprechend kleiden.)

Ort: Kapuzinerkloster Wesemlin Luzern
(Besammlung beim Holzschopf im Kapuzinergarten)

Begleitung: Br. Paul Mathis; Kapuziner und Klostergärtner & Christian Kaiser; Autor und «Gehdichter»

Kollekte
Flyer

Information: Br. Paul Mathis, paul.mathis@kapuziner.org, 079 284 97 53

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Geschichten übers Steppenland und von Wildnissen, Nomaden und Schamanen

Amélie Schenk liest unter anderem aus ihrem neuen Buch Der Steppe raue Freiheit.

Mittwoch, 5. Juni 2019, 20 Uhr

Druidenhaus am Wasen
Hinterer Wasen 61
CH-5080 Laufenburg

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Achtundsechzig folgende

Das junge Konstanz – damals und heute – im Gespräch

Der Geist der 68er-Jahre bewegt die Gemüter auch heute. Die Autoren Jochen Kelter und Hanspeter Wieland lesen eigene Texte über die Zeit. Im Anschluss diskutieren sie mit Moderator Pit Wuhrer und Emmy Steiner, Präsidentin des Schülerparlaments, über die Zeit der 68er Jugendbewegung, ihre Folgen, aber auch, was sich seither verändert hat in unserer Region und in der Gesellschaft.

Mittwoch, 5. Juni 2019, 20 Uhr

Im Foyer Spiegelhalle
Hafenstraße 10
D – 78462 Konstanz

Eintritt: 7.00 € / Erm. 4.00 €

 
Icon Flyer (1.7 MB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

41. Solothurner Literaturtage

Programm mit Beat Brechbühl

Donnerstag, 30. Mai 2019, 16 Uhr
Vernissage, «Das Leben ist rund wie ein Dreieck»
Künstlerhaus S11
Moderation: Pablo Haller

Samstag, 1. Juni 2019, 15 Uhr
Poesiesalon, «Flügel der Sehnsucht»
Landhaus, Säulenhalle
Moderation: Pablo Haller

Sonntag, 2. Juni 2019, 14 Uhr
Kurzlesung, Aussenbühne Landhausquai

Lesen Sie den Beitrag von Gallus Frei-Tomic auf literaturblatt.ch.


Programm mit Irène Bourquin

Freitag, 31. Mai 2019, 13 Uhr
Kurzlesung, Aussenbühne Landhausquai

Freitag, 31. Mai 2019, 17 Uhr
Lesung aus dem Prosaband «Im Bauch des Hauses»
Stadttheater, Theatersaal

Sonntag, 2. Juni 2019, 16 Uhr
«Autorinnen im Dialog», Irène Bourquin und Viola Rohner
Landhaus, Säulenhalle

Ausführlicheres zum Programm der 41. Solothurner Literaturtage finden sie hier.

Rückblicke:
Annette König schreibt fürs SRF: Die BuchKönig bloggt
Fränzi Zwahlen-Saner schreibt für die Solothurner Zeitung: Zuhören, lesen, anschauen

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesung mit Jürgen Wasim Frembgen

Mittwoch, 22. Mai 2019, 19:30 Uhr

Lesung, Vortrag, Gespräch mit Jürgen Wasim Frembgen: „Über das Abenteuer der Erfahrung“
Der Ethnologe, Islamwissenschaftler und Schriftsteller Jürgen Wasim Frembgen bereist Pakistan, Indien und den Iran seit fast 40 Jahren. Inmitten von Unsicherheit, Chaos und Gewalt erlebte Jürgen Wasim Frembgen ein hierzulande wenig beachtetes freudvolles Gesicht des Islam, geprägt von Toleranz, Respekt, Warmherzigkeit, Gemeinschaftsgefühl und Lebensfreude. In seiner Kombination aus Vortrag, Lesung aus mehreren Reisebüchern und Gespräch erzählt er von spannenden und berührenden Erfahrungen als Grenzgänger zwischen den Kulturen.
Prof.Dr.habil.Jürgen Wasim Frembgen – lehrt islamische Religions- und Kulturgeschichte am Institut für den Nahen und Mittleren Osten der Ludwig -Maximilians-Universität München; ehemaliger Hauptkonservator und Leiter der Orient-Abteilung im Museum Fünf Kontinente in München, Beteiligung an internationalen Literaturfestivals.

Literaturhaus Allgäu
Bräuhausstraße 10
87509 Immenstadt im Allgäu

Eintritt: 10 Euro / 7 Euro (ermäßigt)

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesung Jochen Kelter

Jochen Kelter las im Rahmen der von der Galerie Bodenseekreis veranstalteten Ausstellung PROTEST in der provinz. 68. neben Lyrik auch aus seinem neuen Essayband Sprache ist eine Wanderdüne.

Donnerstag, 9. Mai 2019, 18.00 Uhr

Vineum Meersburg
Vorburggasse 11
D-88709 Meersburg

 
Icon Flyer (731KB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Buchvernissage Jochen Kelter

Jochen Kelter stellte sein neustes Werk vor: der Essayband Sprache ist eine Wanderdüne.

Donnerstag, 2. Mai 2019, 18.30 Uhr

Lesestube der Frauenfelder Lesegesellschaft
Promenadenstrasse 16A
8500 Frauenfeld

 
Icon Flyer (1.2 MB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesung Ruth Erat

Präsentation des neusten Werks von Ruth Erat: Im Meer treibt die Welt.
Es lasen: Ruth Erat und Ursula Affolter
Urs Waespe begleitete am Akkordeon

Samstag, 27. April 2019, 17.00 Uhr

Haus Max Burkhardt
Rebenstrasse 33
9320 Arbon
(Nähe Bushaltestelle Bergli)

 
Icon Flyer (11.0 MB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Botanik-Liebkosungen & -Beschimpfungen

Der Kapuzinergarten in den Jahreszeiten: vier botanische, literarische, kulinarische Spaziergänge.

Samstag, 27. April 2019
Frühling: Baum der Verführung – Baum der Erkenntnis
Fruchtblüte: ein Vorgeschmack auf Evas Äpfel?

Zeit: 16.00 bis ca. 17.30 Uhr
Ort: Kapuzinerkloster Wesemlin Luzern

Begleitung: Br. Paul Mathis; Kapuziner und Klostergärtner & Christian Kaiser; Autor und «Gehdichter»

Flyer

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesung Ruth Erat

Ruth Erat las aus ihrem neusten Werk: der Erzählung Im Meer treibt die Welt.

Freitag, 26. April 2019, 19.00 Uhr

Est Est Est Rheineck
Hauptstrasse 2
9424 Rheineck

 
Icon Flyer (11.0 MB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesung Gabrielle Alioth

Gabrielle Alioth las ihre englischen Gedichte zusammen mit dem Übersetzer Fred Kurer aus dem Lyrikband The Poet's Coat / Der Mantel der Dichterin.
Moderation: Florian Vetsch

Donnerstag, 25. April 2019, 20.00 Uhr

Kultbau
Konkordiastrasse 27
9000 St.Gallen

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Buchvernissage Ruth Erat

Ruth Erat las aus ihrem neusten Werk: der Erzählung Im Meer treibt die Welt.
Einführung: Irène Bourquin

Mittwoch, 17. April 2019, 20.00 Uhr

Theater parfin de siècle
Mühlensteg 3
9001 St.Gallen

 
Icon Flyer (11.0 MB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Buchvernissage Ivo Ledergerber

Ivo Ledergerber präsentierte seinen Gedichtband Alltagsgrübeleien.

Dienstag, 2. April 2019, 19.00 Uhr

Raum für Literatur
Hauptpost St. Gallen
Eingang St. Leonhardstrasse 40
3. Stock.

 
Icon Flyer (1.1 MB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Buchvernissage Gabrielle Alioth

Gabrielle Alioth stellte ihren ersten Lyrikband The Poet's Coat / Der Mantel der Dichterin vor.

Dienstag, 26. März 2019, 19.30 Uhr

Bachletten Buchhandlung
Bachlettenstrasse 7
4054 Basel
Die Buchvernissage fand an der Oberwilerstrasse 22 statt.

 
Icon Flyer (552KB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ohrenschmaus & Fingerfood

Der Konstanzer Autor Reinhard Albers las zu Leckereien aus Evelyn’s Küche aus seinem Buch Der Weg zurück nach vorn. Erzählungen von Lebenswegen und –umwegen, mit überraschenden Wendungen vom Bodensee und anderswo.

Freitag, 22. März 2019, 19.00 Uhr

Evelyn’s Café
Tingoldtstraße 9
D – 78465 Konstanz

 
Icon Flyer (1.7 MB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

KunstNacht(Floh)Markt 2019

Der Waldgut Verlag freute sich, erneut am Kunstnacht(floh)markt teilzunehmen.

Freitag, 18. Januar 2019, 19 - 24 Uhr

in der Shedhalle im Eisenwerk
Industriestrasse 23
8500 Frauenfeld

Eine kleine Impression vom letzten Jahr finden Sie hier.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lyrik-Abend im Zeichen des Hier und Jetzt

Christine Olmos las aus ihrem Lyrikband «Ungesehen reist ein Wort» und
Raphael Urweider streifte durch seinen Gedichtband «Wildern»

Donnerstag, 17. Januar 2017, 19.30 Uhr

Kantonsbibliothek Baselland
Emma Herwegh-Platz 4
4410 Liestal

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Konzertlesung

Giorgos Seferis / Nikos Skalkottas

Arnim Halter las Seferis Drei geheime Gedichte
Michel Rosset (Oboe) und Manuel Bärtsch (Klavier) spielten aus Skalkottas "32 Klavierstücke"

Sonntag, 13. Januar 2017, 10.30 Uhr

kleinaberfein
Centrum dkms
Diözesane Kirchenmusikschule
Auf dem Damm 17 / Gallusplatz (Eingang neben Drogerie)
9000 St. Gallen

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

 
Zum Seitenanfang