Home druckfrisch

Die Neuerscheinungen des Waldgut Verlags

Hier finden Sie unsere aktuellen erschienenen Titel sowie Downloads der Verlagsvorschauen der vergangenen Halbjahre. Bücher, die noch nicht lieferbar, aber bereits vormerkbar (bestellbar) sind, sind mit «in Produktion» gekennzeichnet.

Reinhard Albers
Der Weg zurück nach vorn (in Produktion)
13 (Kurz)Geschichten von Menschen, die ihren Weg durchs Leben suchen.
[Mehr]

Iren Baumann
An einem dieser Abende
Gehaltvoll und künstlerisch verdichtet Baumann ihre Gedanken zu Gedichten von bestechender Genauigkeit.
[Mehr]

Irène Bourquin
Schaukelnd im grünen Atem des Meeres
Literarisch reisen mit Irène Bourquin.
[Mehr]

Beat Brechbühl
Fußreise mit Adolf Dietrich (in Produktion)
Eine Kopfreise durch das Leben des Malers Adolf Dietrich.
[Mehr]

Beat Brechbühl
Farben, Farben! (in Produktion)
Schwarz mit Ohren, Weiß und alles; dazwischen das unbändige Leben.

[Mehr]

Ruth Erat
Zum Trocknen aufgehängte Flügel
Schreib- und Zeichenfäden
[Mehr]

Jürgen Wasim Frembgen
Das Rätsel des Pfeils
Begegnungen mit Sufi-Meistern
[Mehr]

Gerd Arthur Haisch
Einbahn ins Paradies (in Produktion)
«Ich möchte gern so alt werden wie ein Baum. Ja, mitsamt diesem Sowohl-als-auch meiner Natur, das mich immer bereichert aber oft auch irritiert hat.»
[Mehr]

Christian Kaiser
BorkenKäferFrassSpuren (in Produktion)
Ausflüge in die Zeichenflora und Sprachfauna eines Gehdichters
[Mehr]

Raffael Keller
Neunzehn Gedichte aus alter Zeit
Die anonymen Gedichte sind Ende der Späteren Han-Zeit (25–220) entstanden und gelten als Schlüsselstelle in der chinesischen Lyrik.

[Mehr]

Fred Kurer
ich möchte nicht nur vogel sein
Gedichte 1956-2016, herausgegeben von Irène Bourquin
[Mehr]

Ivo Ledergerber
Von der Liebe
Gedichte über das Wesen der Liebe.
[Mehr]

János Moser
Im Krater (in Produktion)
Ein Städtchen im Schweizer Mittelland wird zum Schauplatz unvorhergesehener Dinge.
[Mehr]

Christine Olmos
Ungesehen reist ein Wort (in Produktion)
Esther Hirschi interpretiert Christine Olmos' Gedichte auf kunstvolle Weise.
[Mehr]

Oskar Pfenninger
Im Niemandsland von Panmunjom (in Produktion)
Autobiographische Erzählung eines Mitglieds der Neutralen Überwachungskommission für den Waffenstillstand in Korea.
[Mehr]

Yves Rechsteiner
Und dann fängt die Vergangenheit an
Erzählungen so facettenreich wie die menschliche Natur.
[Mehr]

Giorgos Seferis
Letzte Gedichte (1968-1971) (in Produktion)
Seferis letzte Gedichte voller beißender Gesellschaftskritik
[Mehr]

Isuf Sherifi
Die weiße Filzkappe
Die bildhafte Sprache erinnert an kräftig geführte Holzschnitte, mit denen durchaus auch zarte Bilder möglich sind, die sich allerdings ununterbrochen am Leben reiben.
[Mehr]

Dina Sikirić
Was den Fluss bewegt
Eine Geschichte über das «Fremdsein».
[Mehr]

Peter Weibel
Der Schmetterling schläft (in Produktion)
Fragmente über den ungerechten Tod
[Mehr]

Peter Weibel
Nachricht an das Leben
Gedichte, die an Ereignissen, Zuständen, Katastrophen nicht vorbeigehen, sondern eingreifen.

[Mehr]

 

 
Zum Seitenanfang